davedarko.de
 
 

88kg

Eigentlich war ja gestern wiegen angesagt, aber das hab ich irgendwie verpennt, also heute halt auf die Waage, und siehe da:

88kg.

Das ist eigentlich ein kleines Wunder, wenn man bedenkt, was ich so gefuttert habe. Aber anscheinend bringt das Rudern auf dem Gerät echt was. Dazu noch laufen oder ab und zu Fahrrad fahren, wenn es nicht gerade kaputt ist -.-

Mit Müsli am Morgen hab ich kein Problem. Nur ist der Drang nach Näschwork ziemlich groß. Ich muss also entweder auch zwischen den Fitnessstudiotagen noch Sport machen, um zusätzlich zu verbrennen, oder mein Näschverhalten lassen. 

11.6.08 08:55, kommentieren

Erkenntnis des Tages

Ich soll mich nicht immer selbst erklären und rechtfertigen. Einfach mal selbst sein. Mir wurde empfohlen ein Arschloch zu sein, das scheint anzukommen.

2 Kommentare 8.6.08 00:28, kommentieren

Heut ist mir doch tatsächlich auf dem Weg zum Fitnessstudio die Kette rausgehüpft, weil mein Hinterrad schräg im Rahmen saß, was dazu führte, dass meine Pedale blockierten. Geil. War ich angepi**t. Das hab ich gleich genutzt, um ordentlich zu pumpen.

6.6.08 20:10, kommentieren

Mit Fahrrad zur Uni..

naja so weit bin ich dann doch nicht gefahren. Bin aber immerhin 3 U Bahn Stationen und eine S Bahn Station gefahren. Dem Unterlag der Zwang, dass ich es auch wieder abholen musste^^ Also hin und zurück und dann noch zum Einkaufszentrum. Und heute Abend zu meiner Exfreundin. Klingt komisch, ist aber so. Also heute eindeutiges Motto, Fahrradfahren.

2 Kommentare 5.6.08 15:14, kommentieren